Flirts, Zufallsbekanntschaften, Kontakte, Personen kostenlos wiederfinden bei Verlorener-Flirt.deZurück zur Startseite von Verlorener-Flirt.de
Verlorener-Flirt.de l DeutschlandÖsterreich Schweiz
Menü
Startseite         
Suchen
Neu eintragen
Letzte Einträge
Flirt-Ratgeber
Postkarten
Empfehlen
MedienEcho
FanShop
Kontakt
Impressum
Verlorener-Flirt.de gefällt Dir?
Dann teile es doch Deinen Freunden mit und like uns.
Je mehr diese Seite kennen, desto größer auch Deine Chancen:
Werbung



Was können wir verbessern?
Du hast eine Idee wie wir diese Seite noch verbessern könnten?
Wir bemühen uns Deinen Vorschlag schnellstmöglichst aufzugreifen.
Dein Vorschlag
Nichts gefunden?

Weitersuchen mit Google:

   Suche Flirt vom 02.03.2012...
Zurück l Übersicht 



Suche Eva / ICE 207 Freitag 2.3. Köln-Mannheim-Freiburg
Mein Flirt / die gesuchte Person sah folgendermaßen aus:
Mitte 30, ca. 1,65cm. Blond, wunderschöne blaue Augen, eine offene charmante Ausstrahlung und ein liebenswertes und ungezwungenes Lachen. Sie trugen Jeans und einen Pullover oder Schal mit Blumenverzierung am Kragen. Sie arbeiten als Ingenieurin für Agrartechnik im Norden, lieben aber die Berge im Süden und den Wintersport, wohin Sie letztendlich unterwegs waren. Zuvor wollten Sie noch eine enge Familienangehörigen in Freiburg besuchen.
Mein Aussehen:
Endvierziger, groß, kräftig, Brille, dunkle Haare mit ein wenig grau, schwarze Hose, beiges Hemd, Meister von Beruf, kam von einem Bewerbungsgespräch bei einer "Galerie" und saß im ICE bereits am Fenster auf einem reservierten Platz, den ich beim Halt in Frankfurt sogar erfolgreich gegen den Reservierer "verteidigen" und somit länger an Ihrer Seite verbringen konnte. Ich war auch schon mal in Ihrer Heimat und konnte mich noch gut an eine Seilbahn, aber nicht sofort an den Namen des Berges erinnern, zu dem diese führt.
Datum des Flirts:
02.03.2012
Ort des Flirts:
ICE 207, 12:55 ab Köln -> Mannheim (meine Haltestelle) -> Freiburg (Ihre Haltestelle) -> Basel
Ich will Dich wiedersehen, weil...:
Wir waren für leider viel zu kurze 1,5 Std. Reisenachbarn im ICE 12:55 ab Köln und haben uns sehr angenehm unterhalten, z.B. über Agrartechnik, die Berge und Wintersport. Ihren Namen hatten Sie mir nicht gesagt, den weiss ich von einem zufälligen Blick auf Ihre Bahncard bei der Fahrscheinkontrolle. Ich meinte auch, zunehmend eine Vertrautheit und ein Verständnis zu bemerken, als würde man sich schon länger kennen. Nun war das aufkommende Bauchgefühl aber kein Hunger, wie ich irrtümlich annahm, sondern die vor vielen Jahren verloren geglaubten und wieder zurückgekehrten Flugzeuge-im-Bauch. Dieses Gefühl und Ihre wunderschönen blaue Augen sowie Ihr charmantes offenes Wesen rauben mir seit Freitag den Schlaf! Daher hoffe ich nun darauf, Sie lesen dies Inserat oder jemand macht Sie darauf aufmerksam und wenn es Ihnen vielleicht ein wenig auch so geht, dann bitte melden Sie Sich...
Das will ich noch sagen:
Wenn Du auf diese Suchanzeige von Galerist antwortet möchtest oder bei der Suche helfen kannst, klicke bitte HIER... Galerist eine Nachricht schreiben, unverbindlich und kostenlos

Informiere Deine Freunde und Kollegen über diese Suchanzeige, drucke sie aus oder lege ein Lesezeichen dafür an:


Nichts gefunden? Schreibe HIER Deine eigene Suchanzeige...





     
Zurück l Übersicht     

Deutschland | Österreich | Schweiz | Mobil: m.verlorener-flirt.de | Datenschutz | Sitemap | V3.6 | Seite speichern
© Alle Rechte vorbehalten, Verlorener-Flirt.de /.com 1999 - 2018